BitCoin CFD is an unusual investment opportunity

CFDs are leveraged derivative instrument that allows investors to make gains from small price movements in shares or indices. Investors do not have to buy the physical assets and can use CFDs to take short positions, to profit when prices fall.

© COPYRIGHT 777options.com-
CFDs are central to margin trading and are a way to gamble on price movements without owning a particular share, which is subject to stamp duty. CFD providers fall into the same category as spread-betting companies as well as forex brokers.
Bitcoin spread betting providers are using Bitcoin as an underlying asset Bitcoin was defined as a commodity and not as currency so technically brokers can not offer BitCoin spot fx

Trade on Snapchat Shares With BDSwiss

Snapchat trading is available on the BDSwiss platform
Snapchat stock symbol SNAP
Snapchat is an image messaging and multimedia mobile application created by Evan Spiegel, Bobby Murphy, and Reggie Brown
According to Fortune.com, Snapchat’s parent company, Snap Inc., has priced its IPO at $17 share in what is no doubt one of the most anticipated tech IPO in years. Often compared to its rivals Facebook and Twitter, its valuation currently stands at roughly USD $24 Billion.

SNAP will is available to trade on the BDSwiss platform since march 2017.
BDswiss is one of the best binary options brokers in the industry.

Top 5 News Releases to Look Out for this Week!

Mon. March 27: The Dallas Fed manufacturing index for March is to be released at 3:30 pm GMT. Current consensus is that the index will fall to 16 from 24.5; such a decrease would be considered as a negative signal for US indices and USD related pairs.

Tue., March 28: US consumer confidence for March is to be released at 3 pm GMT. Current forecasts support that consumer confidence will drop to 113 from 114.8. A negative reading would be considered as a bearish signal for US indices and USD crosses.

Wed. March 29: The biggest event for this week will be the article 50 activation by U.K. Prime Minister, Theresa May. If the reception in the EU is particularly strident, the article’s triggering is expected to have a negative effect on the British pound. Copyright pdextrading.com
Thu. March 30: US GDP for the final quarter and initial jobless claims are to be released at 1:30 pm GMT. Consensus is that there will be a 2% growth for the final quarter, while jobless claims are expected fall to 247K from 258K. GDP is considered the broadest measure of economic activity in the U.S. and is expected to affect the value of the USD.

Fri, March 31: German unemployment data for March are to be released at 8.55 am GMT. Current consensus is that the unemployment will hold at 5.9%. A higher than expected reading can be taken as negative for the price of the EUR, while lower than expected reading can be taken as positive for the value of the EUR. (Source: 777options.com)

Ihr Weihnachtsgeschenk wartet auf Sie,

BDSwiss wünscht Ihnen erfolgreiche Feiertage

Weihnachten ist ein Fest für alle Tom,

daher haben wir für Sie etwas besonderes und in dieser Art einmaliges vorbereitet um Ihnen die Möglichkeit zu geben sich dieses Jahr selbst zu beschenken!

Niemals zuvor haben wir einen solchen Bonus angeboten, jetzt ist es soweit. Erhalten Sie bis zu 100% Bonus auf Ihre nächste Einzahlung:

Nutzen Sie Ihren exklusiven Weihnachtsbonus:

50% Bonus auf Einzahlungen ab 500,00 €

Jetzt 50% Bonus sichern!

100% Bonus ab Einzahlungen von 1000,00 € und mehr (unbegrenzt)

Jetzt 100% Bonus sichern

Sie erhalten Ihren Bonus indem Sie einfach auf den entsprechenden Link in dieser E-Mail klicken. Tätigen Sie anschließend die jeweilige Mindesteinzahlung auf Ihr Binäre Optionen Handelskonto. Dieses Spezialangebot ist gültig bis Samstag, dem 31.12.2016 (23:59 MEZ). Ihr Einzahlungsbonus wird Ihnen im Anschluss automatisch gutgeschrieben.

THE Role Of The SECONDARY MARKET IN EQUITIES

Es ist Weihnachtssaison – auch bei BDSwiss!

Es ist Weihnachtssaison – auch bei BDSwiss!

Jedes Jahr aufs Neue, Tom!

So schnell die Weihnachtssaison auch kommt, so schnell ist sie auch wieder vorbei. Und doch sind wir immer wieder überrascht!

Machen Sie sich in diesem Jahr mit unserem Weihnachtsbonus ein Geschenk, mit dem Sie auch im neuen Jahr durchstarten können!

Nutzen Sie den größten Bonus, den BDSwiss jemals vergeben hat:

50% Bonus ab Einzahlungen von 500,00 €

Jetzt 50% Bonus sichern!

100% Bonus ab Einzahlungen von 1000,00 € und mehr (unbegrenzt)

Jetzt 100% Bonus sichern

Sie erhalten Ihren Bonus indem Sie einfach auf den entsprechenden Link in dieser E-Mail klicken. Tätigen Sie anschließend die jeweilige Mindesteinzahlung auf Ihr Binäre Optionen Handelskonto. Dieses Spezialangebot ist gültig bis Samstag, dem 31.12.2016 (23:59 MEZ). Ihr Einzahlungsbonus wird Ihnen im Anschluss automatisch gutgeschrieben.
Copyright pdextrading.com 2017

Der Marktbeobachter: „Letzte Sitzung der FED im Jahr 2016“

am 13. Und 14. Dezember tagt die FED (Federal Reserve) ein letztes Mal im Jahr 2016. Die Ergebnisse des Meetings werden große Auswirkungen auf die wirtschaftliche Stabilität der USA haben.

Was wird vermutet?
Die Wahrscheinlichkeit einer Anhebung des Leitzinssatzes um 25 Basispunkte, anhand der Futures Märkte, liegt bei mittlerweile 95,4%. Die mögliche Kursbewegung im USD dürfte damit fast vollständig vorweggenommen sein. Von der Pressekonferenz jedoch erwarten sich die Marktteilnehmer einen Ausblick auf die Geldpolitik 2017, hier könnte die FED Hinweise liefern wie schnell die Zinsen weiter angehoben werden.
Copyright© BinaryOptionsSverige.com 2013-2017

Warum kann man dieses Ereignis handeln?
Steigende Zinsen im Jahr 2017 machen Investitionen in den US Dollar sehr attraktiv, je nachdem wie viele Zinsschritte für 2017 geplant sind.

Wann geht es los?
Die Ergebnisse werden am 14.12. um 20:30 (GMT+1) bei der Pressekonferenz erwartet.

Sie sollten sich dieses Ereignis unter keinen Umständen entgehen lassen! Melden Sie sich am besten für unser Special Webinar „FOMC Live Trading“ an.

Mit freundlichen Grüßen,
Christopher Scharl
Financial Analyst

Nutzen Sie Ihren exklusiven Weihnachtsbonus:

50% Bonus auf Einzahlungen ab 500,00€

Jetzt 50% Bonus sichern!

100% Bonus auf Einzahlungen ab 1000,00€

Jetzt 100% Bonus sichern

Sie erhalten Ihren Bonus indem Sie einfach auf den entsprechenden Link in dieser E-Mail klicken. Tätigen Sie anschließend die jeweilige Mindesteinzahlung auf Ihr Binäre Optionen Handelskonto. Dieses Spezialangebot ist gültig bis Samstag, dem 31.12.2016 (23:59 MEZ). Ihr Einzahlungsbonus wird Ihnen im Anschluss automatisch gutgeschrieben.
Copyright© BinaryOptionsSverige.com 2013-2017

Super Central Bank Woche

Super Central Bank Woche
Tag 2
FOMC Zinsentscheidung
Super Central Bank Week

Tag 2 – FOMC Zinsentscheidung – Ein Wettrennen gegen die Zeit

Mittwoch 02.11.2016 – 19:45

BDSwiss möchte Sie zu unserer exklusiven Live Trading Webinar Serie einladen – FOMC Zinsentscheidung – Ein Wettrennen gegen die Zeit.

FED Präsident Janet Yellen und Co. haben sich selbst in die Ecke gedrängt und ihre Uhr tickt, um die gegebenen Versprechen einzulösen. Nachdem sie mit einem Ziel von 4 Zinserhöhungen in das Jahr 2016 gestartet sind, konnten wir bislang noch keine Veränderungen sehen (Bloomberg). Widersprüchliche Aussagen von verschiedenen FED Mitgliedern haben die Leistungsfähigkeit der FED unter vielen Investoren in Frage gestellt. Wird Yellen die lang erwartete Zinserhöhung endlich wahr machen oder wird sich der „friedliche“ Trend weiter fortsetzen? Machen Sie mit, um es herauszufinden.

Was kommt als nächstes:

03.11.16 12:45 – Bank of England Entscheidung über Leitzins – Brexit Fallout

Flash Crashes und eine eventuell bevorstehende Rezession sind nur einige wenige Dinge, mit denen die Bank of England seit dem historischen Brexit Votum kämpfen muss (Reuters). Wird wird die BoE bei einem Leitzins von 0,25% (EC) und dem in naher Zukunft anstehenden „Ausstiegsprozess“ mit der EU reagieren, um Englands finanzielle Zukunft zu wahren?

04.11.16 12:45 – US Non-Farm Payrolls – Versagt der Arbeitsmarkt?

Eine der wichtigsten wirtschaftlichen Zahlen – die monatlichen Zahlen der Non-Farm Payrolls – veröffentlichen die Anzahl neuer nicht-agrarwirtschaftlicher Jobs, die in den Vereinigten Staaten geschaffen werden. Diese Zahl ist einer der Leitindikatoren für die zukünftige wirtschaftliche Entwicklung wie auch den Konsum. Die Verkündung im letzten Monat hat gezeigt, dass kein Trend für immer anhält (EC). Können die Zahlen dieses Monats den Erwartungen trotzen?

Was bisher geschehen ist:

01.11.16 – Die Leitzinsentscheidung der Bank of Japan

Klicken Sie HIER für unsere Zusammenfassung.

Ihre Vorteile:

ioptioner1. Verstehen Sie den Einfluss jeder dieser bedeutsamen Entscheidungen
ixoptioner2 Erhalten Sie Informationen zu allen potenziell betroffenen Assets
ioptioner2 Entwickeln Sie Ihre kurz- und langfristigen Strategien
0pzionib Lernen Sie wie die Pros zu Traden

Mehr Bilanzen, weniger Wirtschaftsdaten

Die Handelswoche im Überblick

Insbesondere die deutschen Unternehmen werden mit ihren Quartalsberichten das Börsengeschehen in dieser Handelswoche dominieren. Allen voran die beiden von Skandalen zerrütteten Firmen Deutsche Bank und Volkswagen. Am Donnerstag legen beide Großkonzerne ihre Ergebnisse für das abgelaufene Quartal vor. Ansonsten stehen am Dienstag die Daten von Apple und am Donnerstag die anderen Technologiegiganten Amazon und Alphabet (Google) auf der Agenda.

Was geschieht mit dem EUR/USD?

Die Aussicht auf eine Verlängerung der Anleihekäufe und kompletten Evaluierung der EZB Maßnahmen im Dezember haben den EUR stark zugesetzt. Mit dem tiefsten Stand seit März 2016 ist der nächste Widerstand erst bei $1,0821 auszumachen. Die Stochastik notiert schon fast rekordverdächtige neun Handelstage unter 20, davon sieben sogar unter 10. Der Parabolic SAR hat mittlerweile seinen Beschleunigungsfaktor maximiert. Rein technisch hätte der Kurs schon lange korrigieren müssen.

Die Informationen in dieser Grafik sind gestützt auf begründeten Annahmen, repräsentieren aber zu keinem Zeitpunkt einen zuverlässigen Indikator für zukünftige Preisentwicklungen.

Was Sie diese Woche nicht verpassen sollten:

Auch in dieser Handelswoche werden Turbulenzen an den Finanzmärkten erwartet. Lassen Sie sich folgende Marktereignisse nicht entgehen:

Nähere Informationen zu diesen Ereignissen und eine Gesamtübersicht über alle Marktereignisse finden Sie unserem Wirtschaftskalendar.
Lesen Sie mehr über Binär trading

Finanzbranche auf dem Vormarsch

Der Handelstag im Überblick 10.11.2016

Dow Jones mit neuem ATH
Zweigeteilt beendete die Wall Street ihren Handel, zum einen haben Spekulationen um eine großangelegte Deregulierung der Finanzbranche bei eben jenen für ordentliche Kursgewinne gesorgt, sodass der Dow Jones Index mit 18.873 Punkten ein neues Rekordhoch markiert hat. Zum anderen kamen die Technologiewerte unter die Räder, einer der wenigen Sektoren, welcher nicht von einem Trump Konjunkturprogramm angetrieben werden würde.

Walt Disney mit Rekordumsatz an den Kinokassen
Die Walt Disney Corporation veröffentlichte gestern im Nachhandel ihre aktuellen Geschäftszahlen. Der Umsatz im vierten Quartal verharrte bei einem Wert von $13,1 Mrd. was einem Rückgang von 3% gegenüber der Vergleichsperiode im Vorjahr entspricht. Jedoch verlautbarte Robert Iger, CEO von Disney, dass die veröffentlichten Filme im Geschäftsjahr 2016 an den weltweiten Kinokassen für ein Rekordergebnis von $7,5 Mrd. gesorgt haben.

USD auf dem Vormarsch
Die Euphorie über die möglichen Wirtschaftsstimuli des neuen Präsidenten Donald Trump ist auch an den Devisenmärkten deutlich spürbar. Gegenüber dem japanischen Yen notiert der Dollar so hoch wie zuletzt Ende Juli, beim Euro ist das vor kurzer Zeit markierte Dreifachtief bei $1,085 wieder in greifbare Nähe gerückt. Die Stärke des Dollars lässt auch die Goldpreise deutlich an Wert verlieren, eine Feinunze notiert aktuell (07:47) bei $1.261.

Mehr Informationen über diese Meldungen finden Sie in binaryoptionssverige.com

Mehr lesen in http://ixoptioner2.altervista.org/

BinaryOptionsSverige.com 2013-2017

Live Trading Webinar – Super Central Bank Week

Super Central Bank Week

01.11.2016 – 04.11.2016

BDSwiss möchte Ihnen unsere exklusive Live Trading Webinar Serie vorstellen – Super Central Bank Week.

Drei der stärksten Zentralbanken der Welt entscheiden drei Tage in Folge über ihren Leitzins. Mit dem Potenzial, den Markt damit in seinen Grundfesten aufzurütteln, wird diese Woche eine der ausschlaggebendsten für das Jahr 2016. Zur Krönung des Ganzen schließt diese Woche mit einer Ankündigung von einer der wichtigsten Zahlen der amerikanischen Wirtschaft. Wir decken die „Große Zentralbank-Woche“ mit unserer Kombination aus einer marktführenden Platform mit Expertenanalysen und Schulungsmaterial ab – völlig unabhängig von ihrem Ausgang.

01.11.16 03:00 – (nur EN)
Die Leitzinsentscheidung der Bank of Japan – Wie weit runter kann sie gehen?

Japan ringt um sein Ziel der 2% Inflation (EC) und die Bank of Japan hat ihren Leitzins bereits ins Minus gedrückt. Wird eine weitere Zinssenkung die Situation schließlich umkehren?

02.11.16 19:45
FOMC Leitzins Entscheidung – Ein Wettrennen gegen die Zeit

Janet Yellen und die FED Mitglieder sind mit hochtrabenden Versprechungen in das Jahr gestartet und es steht bis heute noch aus die Hebel für eine Zinserhöhung in Bewegung zu setzen. Hat die FED ihre Glaubwürdigkeit bereits verloren oder können Yellen und Co. endlich das Vertrauen der Investoren zurückgewinnen?
03.11.16 12:45
Bank of England Entscheidung über Leitzins – Brexit Fallout

Flash Crashes und eine eventuell bevorstehende Rezession sind nur einige wenige Dinge, mit denen die Bank of England seit dem historischen Brexit Votum kämpfen muss (Reuters). Wird wird die BoE bei einem Leitzins von 0,25% (EC) und dem in naher Zukunft anstehenden „Ausstiegsprozess“ mit der EU reagieren, um Englands finanzielle Zukunft zu wahren?

04.11.16 12:45
US Non-Farm Payrolls – Versagt der Arbeitsmarkt?

Eine der wichtigsten wirtschaftlichen Zahlen – die monatlichen Zahlen der Non-Farm Payrolls – veröffentlichen die Anzahl neuer nicht-agrarwirtschaftlicher Jobs, die in den Vereinigten Staaten geschaffen werden. Diese Zahl ist einer der Leitindikatoren für die zukünftige wirtschaftliche Entwicklung wie auch den Konsum. Die Verkündung im letzten Monat hat gezeigt, dass kein Trend für immer anhält (EC). Können die Zahlen dieses Monats den Erwartungen trotzen?
Ihre Vorteile:

Verstehen Sie den Einfluss jeder dieser bedeutsamen Entscheidungen
Erhalten Sie Informationen zu allen potenziell betroffenen Assets
Entwickeln Sie Ihre kurz- und langfristigen Strategien
Lernen Sie wie die Pros zu Traden

Reservieren Sie jetzt Ihren Platz

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim Live Trading für die Super Central Bank Week.

BDSwiss Payment Options
Möchten Sie keine aktuellen und persönlichen Informationen von BDSwiss per E-Mail erhalten, dann klicken Sie hier.
Risikowarnung: Der Handel mit Binären Optionen,Forex und CFDs ist mit einem erheblichen Risiko verbunden und kann zum Verlust des gesamten eingesetzten Kapitals führen. Diese Produkte sind nicht für jeden Anleger geeignet, und Sie sollten sicherstellen, dass Sie die Risken verstehen. Holen Sie nötigenfalls unabhängigen Rat ein. BDSwiss ist eine registrierte Handelsmarke von BDSwiss Holding Plc. Die BDSwiss Holding Plc ist autorisiert und lizenziert von der Cyprus Securities and Exchange Commision (Lizenz-Nr.199/13). Bitte beachten Sie die Firmenrichtlinien bezüglich der Regularien hier. Sitz der Gesellschaft: BDSwiss Holding Plc, Spyrou Kyprianou 23, 4001 Limassol, Zypern. Für Beschwerden wenden Sie sich bitte an: hier.
Forex Broker Finden in biz888